fbpx

Wie man einen Künstler, Rapper, Sänger promotet?

von | Jan 3, 2018 | Deutsche Category | 0 Kommentare

In einem meiner Posts habe ich über eine angemessene Denkweise eines erfolgreichen Musikers geschrieben.
Du kannst es hier lesen:

Ok, also nehmen wir mal an, dass deine Musik sich wirklich gut anhört, du Rapbeats, Mix und Master Ingenieur hast und jemanden der dir hilft, Shows zu organisieren und dir hilft deine Marke aufzubauen.

Es gibt ein Bündel von verschieden Methoden, wie du dich heutzutage als Rapper verkaufen kannst.

1. Benutze Social Media als Hauptquelle, diese wird dich zu deiner Zuhörerschaft verbinden. Ich empfehle dringend, eine private Facebookseite in Anspruch zu nehmen, als eine Fanpage zu erstellen, die generierten Likes werden dir nichts bringen. Du brauchst Kontakte und eine private Künstlerseite, so erreichst du mehr Leute mit deinen Posts.
Erstelle dir auf LinkIn, Twitter, Instagram, YouTube Profile. Verbinde sie. Mache coole Hintergrundlogos die Professionell sind. Es gibt viele Tutorials die erklären wie man mit Photoshop umgeht und auch mit anderen Programmen. Du kannst jemanden anheuern aber es wird dich nichts kosten, paar Videos zu schauen. Poste jeden Tag was über deine Musik, Erfolg, was du aufgenommen hast und teile dies mit Leuten. Frage, mache Diskussionen, add Photos, mache Wettbewerbe. Sei innovativ. Verbinde dich mit anderen, sprich mit ihnen, finde andere Rapper, Manager, Perfomer. Sprich, sprich, sprich. … Du musst Kontakte aufbauen und euch gegenseitig helfen. Frag Leute, ob sie deine Post teilen können. Teile nichts über dein Privatleben. Das ist nicht professionell. Stell dir vor, deine Marke ist ein Superheld und die Leute wollen was über den Superhelden erfahren, nicht über einen Peter Müller oder so.

1. Performe auf Shows. Verbinde dich mit Leuten, die dir im Lokal eine Show organisieren können. Trete erstmal kostenlos auf. Hilf anderen Künstlern und supporte sie bei ihren Shows. Lerne, wie du dich repräsentierst und verbinde dich mit Leuten auf der Show. Wenn du Geld auf Shows verdienst, investiere dieses in deine Marke. Verschwende dein hart erarbeitetes Geld nicht in Schuhe, das kriegst du später. Denke zweimal drüber nach. Übernehme Verantwortung für dein eigenes Image und deine Marke.
2. Triff eine Entscheidung und arbeite hart. Leute sollten wissen, dass du begeistert und hungrig bist, in dem was du machst. Du musst dir hohe Ziele setzen. Dein Unterbewusstsein braucht genaue Ziele. Alle berühmten Schauspieler, Rapper, Musiker kennen ihr Ziel und wissen wofür sie was machen.
3. Geh zu Lokalen Radiosendern und verbinde dich mit ihnen. Höre was die anderen dir sagen wollen. Lass dich von deinem Ego nicht abhalten. Du musst nicht von deiner Meinung weichen, aber höre ihnen zu, denn das kann dir Hinweise verschaffen, wie du dich verbessern kannst.
4. Sei organisiert mit deinen Kontakten, verschwende sie nicht! Sprich mit Leuten, die dir helfen und helfe auch. Mach dir einen Terminkalender, wo du du Tag für Tag alles organisierst. Plane nicht 2 Wochen vorher, sondern 2-4 Tage im Voraus.
5. Von Zeit zu Zeit solltest du Wettbewerbe auf deiner Social Media Seite machen. Die Leute mögen es, Möglichkeiten zu haben, wo sie was gewinnen können. Selbst bei einem T-Shirt oder ein Album. Das kostet dich nichts und gibt dir viel Aufmerksamkeit.
6. Mache Features mit anderen Rappern oder Künstlern, Sängern oder Performern. Du kannst deren Zuhörerschaft ebenfalls erreichen. Fokussiere dich stets auf seriöse Menschen die Musik machen und davon leben wollen. Suche Leute, die die gleichen Träume und Ziele haben.
7. Suche jemanden, der deine Instagram oder Facebookseite verwalten kann. Achte auf Betrug! Du kannst immer uns für solche Fälle fragen. Erster Monat ist kostenlos und wir können über 100-1000 echte Leute pro Tag für dich gewinnen, was in einem Monat 3000-30000 Menschen macht! Das gibt dir ein Markenbewusstsein und hilft dir, mehr Leute auf dich aufmerksam zu machen und dass sie sich mit dir in Verbindung setzen.
8. Sei konsequent in dem was du tust. Immer! Das ist der Hauptschlüssel. Ich hoffe diese Punkte haben dich inspiriert, wie du dich als Künstler promoten kannst. Wenn du mehr Ideen hast, dann teile sie bitte unter den Kommentaren.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Contact

Pawel Tugeman

E-mail: contact@lazyridabeats.com

Skype: lazyrida

Phone: Pawel+48 574 711 328

lazyridabeats.com