fbpx

Wo kann ich Rap Beats verkaufen?

von | Jan 6, 2018 | Deutsche Category | 0 Kommentare

Wo kann ich Rap Beats verkaufen?

Du kannst deine Musik fast überall verkaufen. Viele Orte sind nur Betrügereien, die dein Geld haben wollen. Aber es gibt auch Orte, wo du sicher deine Musik pushen kannst.
Du musst dich weise entscheiden. Bevor du Beats auf irgendwelchen Seiten verkaufst, solltest du ihre Richtlinien kennen und fragen, wenn du etwas nicht weißt. Ich persönlich benutze ein paar Seiten, wo ich meine Instrumentals verkaufe. Es gibt Vorteile aber auch Nachteile, Beats online zu verkaufen.

Hier ist eine Liste:

1. Beatstars.com (meistens in den USA)
Das hier ist wahrscheinlich momentan die größte Plattform, deine Beats zu uploaden. Ich achte hier auf ihr Vertriebssystem, da sie nicht dein ganzes Geld zahlen. 10 bis 20 Dollar nehmen sie monatlich an Gebühr. Ich persönlich denke, dieser Ort gibt dir einen Beatshop, um deine Beats zu verkaufen. Promotions kostet ein Haufen Geld und um das zu bezahlen musst du schon zu den Gutverdienern gehören. Manchmal haben sie Möglichkeiten, welche die helfen könnten, deine Musikkarriere voranzutreiben. Sie haben wirklich guten Kundensupport.
2. Lazyridabeats.com
Diese Website bietet dir an, verschiedene Beats auf der Clearance Store zu verkaufen. Wenn du deine Beats dort verkaufen möchtest, solltest du hier zustimmen. Du kannst 60% (Exclusive License) gewinnen für jeden Verkauf auf der Webseite, wenn sie dich akzeptiert. Deine Beats müssen Original sein und nicht kopiert. Sie haben wirklich gute Verkäufe. Z.B., sie verkaufen deinen Beat für 100$ für Exclusive, dann bekommst du 60$. Sie nehmen 40% fürs Marketing an deinen Beats und um auf ihren Webseiten zu verkaufen. Es ist eine gute Entscheidung und die Richtlinien sind einfach. Es gibt keine Monatsgebühr!
3. Beatbrokerz.com
Das hier ist ein neuer Service. Sie haben eine tolle Einführung, wie man Beats verkauft. Ebenso geben sie dir Promo Credits um monatlich Abos zu kaufen. Du kannst sie benutzen um deine Beats zu promoten und Sales zu kriegen. Es gibt aber paar Bugs hier. Es war für mich wahnsinnig schwierig, das erste mal hier etwas hochzuladen. Zwei Wochen später konnte der Kundenservice mir weiterhelfen. Sie haben gute Nutzungsbedingungen.
4. Airbit.com
Dies ist einer der größten Verkaufsplattformen online. Sie haben gute Beat Stores. Es besteht eine monatliche Gebührpflicht. Es war nicht lange her, da starteten sie eine Promotion für ihren Markt. Es ist hart an die besten 50 Beatproduzer dranzukommen! Gebt mir etwas feedback!

Woher kriege ich Oldschool Beats/West Coast Beats?
Heutzutage gibt es so viele Trapbeats, dass es schwierig ist, Oldschool Instrumentals zu finden. Mehr und mehr Künstler benutzen zeitgerechte Beats um Musik zu machen.

Es gibt aber noch Künstler, welche nach dem klassischen Sound suchen…

Ich mache nun Beats schon seit über 12 Jahren. Meine Lieblingsgenre ist immer noch West Coast. Ich wurde mit Oldschool Beats und Tracks aufgezogen. Das ist der Grund, warum ich noch Old School Beats produziere. Natürlich habe ich aller Art von Rap Beats. Das ist was meine Marke ausmacht – jeden erdenklichen High Quality Instrumental anzubieten.

Ich habe einen eigenen Gitaristen, den ich anheuere um Gitarrensound aufzunehmen. Ich nehme Pianomelodien selber auf.

Wenn du irgendwelche Fragen hast oder einfach starten willst um mit mir zu arbeiten, dann besuche mein Inbox asap!

Ich kann auch handgemachte Beats für Kunden machen, je nachdem welche speziellen Bedürfnisse vorliegen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Contact

Pawel Tugeman

E-mail: contact@lazyridabeats.com

Skype: lazyrida

Phone: Pawel+48 574 711 328

lazyridabeats.com